Home » Kühl Gefrierkombination Test » Siemens KG39EAI40 Kühl Gefrierkombination im Test

Siemens KG39EAI40 Kühl Gefrierkombination im Test

Siemens KG39EAI40 Kühl GefrierkombinationXXL-Kombi von Siemens – wir testen den KG39EA140

Siemens setzt mit dem Siemens KG39EAI40 echte Maßstäbe. Die innovative Kühl-Gefrier-Kombi kommt in einer ansprechenden Chrome-Optik und bietet eine Energieeinstufung von A+++. Ein 247-Liter-Kühlschrank und ein 92-Liter-Gefrierfach bieten ausreichend Stauraum für alle gängigen Lebensmittel. Der Siemens KG39EAI40 bringt es auf die Außenmaße 65x60x201 cm und hat einen Jahresverbrauch von 157 kWh.
Das ist ein wirklich beeindruckender Wert! Der Hersteller gibt die Lautstärkeentwicklung mit 38 dB an. Eine variable Innenraumeinrichtung, eine Anti-Fingerabdruck-Beschichtung und eine sinnvolle LED-Beleuchtung runden dieses Gesamtpaket ab.

Die wichtigsten Produkteigenschaften

A+++339 lAuto Abtau

Produkttest:

Auch der Siemens KG39EAI40 wird vom Lieferdienst angeliefert und aufgestellt. Danach wartet die Testperson insgesamt 3 Stunden, bevor sie den Siemens KG39EAI40 an das Stromnetz anschließt. Der Siemens KG39EAI40 beginnt sofort mit der Kühlung und nach insgesamt 2,5 Stunden hat der Siemens KG39EAI40 seine Arbeitstemperatur erreicht. Die Testperson beginnt mit dem Befüllen und hat dabei keinerlei Probleme. Handelsübliche Lebensmittel und Getränke finden alle Platz im großzügigen Innenraum, die Testperson erreicht auch die hintersten Ecken ohne Probleme. Jetzt wird ein Funkthermometer im Innenraum des Gefrierfaches angebracht und ein Stromausfall durch Ziehen des Netzsteckers simuliert.

Der Siemens KG39EAI40  hat eine Nachkühlzeit von 2 Stunden im Gefrierfach, bevor dort die Temperatur ansteigt. Derselbe Test im Kühlschrank lieferte eine Nachkühlzeit von knapp 2,5 Stunden. Beide Werte überzeugen und lassen ausreichend Spielraum im Falle eines Stromausfalls. Besonders positiv fallen bei diesem Kühl Gefrierkombinationen Test die flachen LED-Beleuchtungen auf, die in den Seitenwänden integriert wurden. Außerdem bleiben keine lästigen Fingerabdrücke auf der Oberfläche „kleben“.

Pluspunkte:

  • Gefrierschrank mit 90 Liter
  • Kühlschrank mit 247 Liter
  • Chrome-Optik
  • Energie-Effizienz-Klasse A+++
  • Jahresverbrauch 157 kWh
  • 65x60x201 cm
  • 38 dB

Minuspunkte:

  • keine

Technische Daten:

Hersteller Siemens
Modellkennzeichen KG39EAI40
Produktabmessungen (T/B/H) 65 x 60 x 201 cm
Modellnummer KG39EAI40
Energieeffizienzklasse (7 Klassen) A+++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A+++
Fassungsvermögen 339 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 157 Kilowattstunden pro Jahr
Nutzinhalt Gesamt 339 Liter
Nutzinhalt Kühlfach 247 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach 89 Liter
Stern-Einstufung ****
Klimaklasse SN-T
Luftschallemission 38 dB
Installationstyp Freistehend
EAN / Artikelnummer 4242003543542
Bauform Gefrierfach unten
Farbe Edelstahl
Watt 160 Watt
Abtausystem Automatisch
Gewicht 88 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte 65 cm

Fazit:

Der Siemens KG39EAI40 überzeugt uns in diesem Test ebenfalls auf der ganzen Linie. Hier bekommt man ein wirklich energiesparendes Kombimodell zum moderaten Preis. Besonders der geringe Jahresverbrauch und das schicke Design haben uns überzeugt und setzen den Siemens KG39EAI40 ganz klar von der breiten Masse ab.

Ebenfalls interessant

Bosch KGE39AI40 Kühl Gefrierkombination im Test

Coole XXL-Kombi von Bosch – lohnt sich die Anschaffung? Mit dem KGE39AI40 setzt Bosch Maßstäbe. …

Angebote werden gesucht